Erntedankfest und Unternehmensstrategie?!

Das Erntedankfest ist eines der ältesten Feste überhaupt. Die Menschen danken Gott für die Gaben der Ernte. Denn bis zur industriellen Massenherstellung von Lebensmitteln und weltweitem Handel, waren fast alle Menschen auf die eingebrachte Ernte angewiesen. Heute aber leben wir nicht mehr im Agrarzeitalter, sondern in einer Dienstleistungsgesellschaft. Es braucht nicht mehr jede Familie eine Milchkuh im Stall und einen Garten voller Gemüse, um abends ein dampfendes Essen auf dem Tisch zu haben. Ein Gang zum Laden an der Ecke genügt. Und doch rückt auch heute noch das Erntedankfest ins Bewusstsein, dass unser täglich Brot gar nicht so alltäglich ist, sondern hart erarbeitet werden muss.

Jetzt fragen Sie sich:

Was hat das Erntedankfest mit Matchplan und einer Unternehmensberatung zu tun?

Wir sehen eine Parallele in der Botschaft.

Denn: Haben Sie schon einmal geerntet, bevor Sie gesät haben?
Das funktioniert schlichtweg nicht, ist von der Natur nicht vorgesehen. Logisch.

Sie müssen vor der Ernte handeln und dabei die richtige Saat auswerfen und Sie müssen Zeit und Energie investieren, die Saat nachhaltig zu pflegen. Nur so können Sie am Ende reichlich ernten.

Für Ihr Unternehmen bedeutet das: Ein Konzept für Ihre strategische Entwicklung ist die Saat und Triebfeder Ihres Unternehmens. Die konsequente Umsetzung dieses Konzeptes ist die Nachhaltigkeit für Ihre Ernte und Ihren Erfolg.

Wenn auch Sie im nächsten Jahr reichlich ernten wollen, dann handeln Sie JETZT.

Sprechen Sie uns noch HEUTE an und vereinbaren Sie Ihren Termin zur KOSTENLOSEN Erstberatung bei Matchplan.



LEAVE A COMMENT