MATCHPLAN® wird BVMW-Mitglied

MATCHPLAN® wird BVMW-Mitglied

MATCHPLAN® meets BVMW

Der Mittelstand. BVMW & MATCHPLAN®

Was ist der BVMW?

Der Bundesverband mittelständische Wirtschaft – Unternehmerverband Deutschland e.V. (kurz = BVMW) ist ein Spitzenverband der mittelständischen Wirtschaft mit Sitz in Berlin. Er beschreibt sich selbst als die Stimme des Mittelstands und vertritt berufs- und branchenübergreifend sowie parteipolitisch unabhängig die Interessen der mittelständischen Wirtschaft.

Dabei gibt es nicht nur den Hauptsitz in Berlin, sondern in jedem Bundesland gibt es zentrale Ansprechpartner. Für uns ist Lothar Schmidt die erste Kontaktperson hier vor Ort in Landau. In dieser Rolle unterstützt er uns mit seinem Netzwerk, seinem Know-How und seiner Expertise.

Wie möchte MATCHPLAN® die Verbandsziele unterstützen?

Innerhalb des BVMW gibt es verschiedene Projekte, Arbeitsgruppen oder auch Events von und für Mitgliedsunternehmen, und noch viel mehr. Genau dort möchten wir mit unseren Fähigkeiten innerhalb des für uns neuen Netzwerkes ansetzen. Neben dem Wissen, welches wir von anderen Unternehmen oder durch Veranstaltungen erfahren, planen wir auch unser Wissen aus unseren Kerngeschäftsbereichen weiterzugeben.

Ein Beispiel: Das Projekt “Gemeinsam digital: Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Berlin.”

Wir werden nicht müde, über die Realität der Digitalisierung zu sprechen:

  • Laut dem KfW Digitalisierungsbericht2 werden lediglich durchschnittlich 17.000 Euro pro Jahr in Digitalisierung investiert.
  • 34 Prozent der KMU haben angegeben keine Digitalkompetenz zu besitzen3 und
  • lediglich etwa 52 Prozent der mittelständischen Unternehmen sind nur durchschnittlich digitalisiert.4

Deshalb möchten wir in diesem Projekt unsere langjährige Erfahrung in der Digitalberatung anbringen. Wir sehen die Chance, den BVMW u.a. in diesem Projekt zu unterstützen, um die drei Hürden der Digitalisierung mit unseren Stärken zu überwinden:

1 – Mindset und Fähigkeiten – Ihr agileMATCH

Der Schlüssel für agile und digitale Unternehmen liegt in den Menschen der Organisation. Agilität ermöglicht es, sich stets im Einklang mit den Einflüssen von innen und von außen zu bewegen.

Agilität ist nicht etwas, was einer Organisation widerfährt, sondern etwas, was durch die Menschen in der Organisation geschieht!

Mit digitalem Verständnis und dem Vertrauen auf die eigenen Fähigkeiten entstehen getragene Veränderungen.

2 – Digitale Vision und Strategie – Ihr strategyMATCH

Das agile Handeln fordert und fördert die Digitalisierung.

Mit diesem neu geschaffenen Verständnis und dem Vertrauen in die eigene Organisation lassen sich jetzt eine individuelle Vision ableiten und eine gemeinsame digitale Strategie festlegen.

Es entsteht:
Der digitale MATCHPLAN® für Ihr Unternehmen – getragen von der gesamten Organisation!

3 – Prozesse und Systeme – Ihr digitalMATCH

Jetzt ist es an der Zeit, Ihren individuellen MATCHPLAN® in die Tat umzusetzen!

Die Organisation kann gemeinsam mit dem neuen Verständnis, den neuen Fähigkeiten in die bestehenden Prozesse und auch in bestehende Systeme eingreifen und die Digitalisierung vorantreiben. Ihre Organisation kann jetzt effektiv und effizient ursprünglich erfolgskritische Veränderungen erfolgreich umsetzen.

Unser erster Beitrag

Wir freuen uns, dass wir mit dem 01.04.2021 ein Teil der Mission des BVMW sind:
Unternehmen und die Menschen dahinter zu vernetzen - für ein starkes Deutschland in einem starken Europa.

Als ein herzliches Willkommen an alle Mitgliedsunternehmen, haben uns einen ersten Beitrag überlegt:

Wir bieten alle BVMW-Mitgliedern das Angebot, unser erstes physisches Produkt boxMATCH - der HOMEOFFICE ENERGY-BOX für Ihre Mitarbeiter*innen zu BVMW internen Vorzugskonditionen zu erwerben.


Wir freuen uns auf die gemeinsame Verbandsarbeit und auf ein hoffentlich baldiges, persönliches Kennenlernen mit vielen weiteren Mitgliedsunternehmen.


Quellen:
1 Ernst & Young, Digitalisierung im deutschen Mittelstand 2018, S. 5; BMWi, Monitoring Report Wirtschaft DIGITAL 2017, S. 29
2 VDI-TZ/ZEW, Anreize für mehr Investitionen zur Digitalisierung des Mittelstands, S. 7; KfW, Digitalisierungsbericht, Mittelstand 2018, S. 9
3 KfW Research 2020, Leifels A. (2020)
4 BMWi, Monitoring Report Wirtschaft DIGITAL 2017, S. 20; vgl. auch ZEW/KfW, Digitalisierung im Mittelstand: Status quo, aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen, 2016, S. 25



RELATED POSTS


LEAVE A COMMENT